Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel 365 "Stirnrunzeln senden" unterbricht Makro
03.05.2022 20:49:18 S.E.
NotSolved
04.05.2022 01:08:25 ralf_b
NotSolved
04.05.2022 16:01:29 Gast39864
NotSolved
04.05.2022 17:32:31 Gast19314
NotSolved
04.05.2022 18:28:31 Gast39864
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
S.E.
Datum:
03.05.2022 20:49:18
Views:
69
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Excel 365 "Stirnrunzeln senden" unterbricht Makro

Windows 10 / Office 365

Moin! 

Von einer Internetseite lade ich jede Nacht Daten von Clans eines Computerspiels herunter. In einem Arbeitsblatt pflege ich eine Liste von diesen Clans, und ein Makro geht einen Clan nach dem anderen durch und öffnet eine Homepage mit diversen Daten aller Clans und lädt dort über die Webabfrage aus Excel ein bestimmtes Tabellenblatt dieser Internetseite herunter. Bei einigen Clans ist dieses Tabellenbaltt vorhanden, bei einigen nicht.

Bisher habe ich das so gelöst, dass über on error resume next die clans, die kein solches tabellenblatt hatten, er einfach keine Werte übernommen hat und zum nächsten gesprungen ist. Dies lief jetzt 6 Monate gut und seit gestern nacht wirft er mir die folgende Meldung aus, die ich wegklicken muss. Am Code hatte ich nichts geändert.


Den Code hatte ich über die Makroaufzeichnung generiert:



clanlink = Worksheets("ListeDeutscheClans").Cells(10 + i, 3)

Application.CutCopyMode = False
    ActiveWorkbook.Queries.Add Name:="Table 3", Formula:= _
        "let" & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    Quelle = Web.Page(Web.Contents(""" & clanlink & """))," & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    Data3 = Quelle{3}[Data]," & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    #""Geänderter Typ"" = Table.TransformColumnTypes(Data3,{{"""", type text}, {""Spielername"", type text}, {""Veränderung"", type text}, {""Datum"", type text}})," & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    #""Entfernte Spalten"" = Table.RemoveColumns(#""Geänderter Typ"",{"""", ""Datum""})," & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    #" & _
        """Gefilterte Zeilen"" = Table.SelectRows(#""Entfernte Spalten"", each ([Veränderung] = ""Ausgetreten""))," & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    #""Hinzugefügte bedingte Spalte"" = Table.AddColumn(#""Gefilterte Zeilen"", ""Benutzerdefiniert"", each if [Veränderung] = ""Ausgetreten"" then 1 else null)" & Chr(13) & "" & Chr(10) & "in" & Chr(13) & "" & Chr(10) & "    #""Hinzugefügte bedingte Spalte"""
    With ActiveSheet.ListObjects.Add(SourceType:=0, Source:= _
        "OLEDB;Provider=Microsoft.Mashup.OleDb.1;Data Source=$Workbook$;Location=""Table 3"";Extended Properties=""""" _
        , Destination:=Range("$B$10")).QueryTable
        .CommandType = xlCmdSql
        .CommandText = Array("SELECT * FROM [Table 3]")
        .RowNumbers = False
        .FillAdjacentFormulas = False
        .PreserveFormatting = True
        .RefreshOnFileOpen = False
        .BackgroundQuery = True
        .RefreshStyle = xlInsertDeleteCells
        .SavePassword = False
        .SaveData = True
        .AdjustColumnWidth = True
        .RefreshPeriod = 0
        .PreserveColumnInfo = True
        .ListObject.DisplayName = "Table_3"
        .Refresh BackgroundQuery:=False
    End With

 

"on error resume next" habe ich zu beginn des subs eingefügt, "on error goto 0" am ende.

 

Ich habe gegooglet und versucht, diese feedback-Funktion zu deaktivieren. konkret habe ich gefunden:

 

mir ist aufgefallen, dass der oben beschriebene Pfad bei mir nicht so funktioniert. ich habe einerseits den pfad so angelegt und di daten eingetragen und auch noch im microsoftordner im ordner common das so angelegt. Das hat nicht funktioniert. In Office selbst habe ich auch keine Möglichkeit gefunden, dies auszustellen.

 

Hat jemand Ideen?

 

PS: ich habe vom Programmieren nur meine Kiddie-Grundkenntnisse und ein bissl ist aus der Schule hängengeblieben. Alles, was ich von VBA weiß, habe ich durch google und testen hinbekommen....

 

Beste Grüße!

 

 

 

 

 

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel 365 "Stirnrunzeln senden" unterbricht Makro
03.05.2022 20:49:18 S.E.
NotSolved
04.05.2022 01:08:25 ralf_b
NotSolved
04.05.2022 16:01:29 Gast39864
NotSolved
04.05.2022 17:32:31 Gast19314
NotSolved
04.05.2022 18:28:31 Gast39864
NotSolved